Unser Beitrag für die Zukunft

Seit über 60 Jahren setzt die H. Erhard Wagner GmbH ihren Schwerpunkt auf den Handel mit Rohstoffen regenerativer Natur. Als Akteur im Wirtschaftsgeschehen sind wir uns dabei unserer besonderen, über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehenden Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft bewusst. Diese Haltung beeinflusst nicht nur unser unternehmensinternes Handeln, sondern sie fließt ein in die durch Ehrlichkeit und Kontinuität geprägte Kooperation mit unseren Geschäftspartnern.  

  

Für eine intakte Umwelt

Wir wissen, dass eine intakte Umwelt unabdingbar für unsere gesellschaftliche Zukunft ist. Deshalb ist es unser Ziel, die durch unsere ökonomische Aktivität resultierenden Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten.

 

Nachhaltig liefern

 

Der Schwerpunkt unserer Geschäftstätigkeit liegt im Handel mit Lanolin und Lanolinderivaten. Dabei handelt es sich um Wachse, die von den Talgdrüsen der Schafe produziert werden und der Wolle der Schafe anhaften. Bei der Wollwäsche werden diese Stoffe von der Wolle getrennt und sie sind ebenso wie Schafwolle Rohstoffe regenerativer Natur.

 

Energie einsparen, CO2-Emissionen minimieren und kompensieren

Neben einer Reihe von Maßnahmen zur Energieeinsparung minimieren wir CO2-Emissionen durch den Bezug von Strom aus regenerativen Energiequellen. Seit 2015 kompensieren wir zudem bislang nicht vermeidbare CO2-Emissionen auf freiwilliger Basis und unterstützen dabei die Renaturierung des Königsmoors in Schleswig-Holstein. Näheres dazu hier

 

Für motivierte und zufriedene Mitarbeiter

Wir wollen unseren Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld bieten, das eine hohe Motivation und Zufriedenheit fördert. 

Gesundheit stärken

Unsere Arbeit erfolgt überwiegend an Bildschirmarbeitsplätzen, die mit elektronisch höhenverstellbaren Schreibtischen ausgestattet sind. Zudem bieten wir allen Mitarbeitern an, kostenfreie Physiotherapietermine während der Arbeitszeit wahrzunehmen, um eventuelle Belastungen frühzeitig auszugleichen.

 

Fair bezahlen

Unsere Mitarbeiter sind durch Bonizahlungen, die zusätzlich zum übertariflichen Gehalt gezahlt werden, am Erfolg der H. Erhard Wagner GmbH beteiligt.

 

Individuelle Bedürfnisse beachten

Um die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familie zu erleichtern, berücksichtigen wir z.B. familiäre Belange wie Kitaöffnungszeiten bei den individuellen Arbeitszeiten. Mitglieder der Geschäftsführung stehen jederzeit als Ansprechpartner für die Mitarbeiter zur Verfügung. 

 

Die Herausforderung bleibt

Die kontinuierliche Anpassung unserer Unternehmensausrichtung auf sich wandelnde Herausforderungen gesellschaftlicher und ökologischer Art ist eine Zielsetzung der Geschäftsleitung der H. Erhard Wagner GmbH. Dabei ist uns der Dialog mit unseren Geschäftspartnern und Interessengruppen wichtig. Impulse hieraus unterstützen uns auf unserem Weg zu einem nachhaltigen Unternehmen.

H. Erhard Wagner GmbH | Auf dem Pasch 18 | D-28717 Bremen | Phone +49-421-69360-0 | Fax +49-421-69360-15